Wir bieten 2020 wieder speziell für NeuBerliner Familien mit afrikanischem Background in Pankower Unterkünften oder auch Wohnungen direkte Unterstützung und ein Netzwerk an. Wir laden ein zu kreativen Angeboten wie Tanz, Musik, Malerei, Fotografie etc. für Eltern und Kinder, um Zugang zur neuen Umgebung und neuen Freunden zu finden. Auch führen wir durch unsere langjährige Erfahrung sehr fachkundige Anti-Rassismus-Workshops mit Kindern und auch Eltern in Unterkünften durch. Das Ziel dieser Workshops ist, ein friedliches Zusammenleben und ein besseres Miteinander in Pankower Unterkünften zu erreichen.

  • OFFENE Afro-Deutsche Ateliers: jeden 1. Sa. im Monat*
  • Anti-Rassismus-Workshops für Kinder und Eltern (2 Nachmittage à ca. 2,5h) in Pankower Unterkünften

Das Projekt wird gefördert aus Mitteln des bezirklichen Integrationsfonds des Bezirksamtes Pankow.