Seit 2017 neues Format „Afro-Deutsche Ateliers“

Das Nachfolgeformat zur „Spielgruppe“:

  • regelmäßige Kurse
  • wöchentlich oder 14-tägig
  • drei Altersstufen
  • verschiedene künstlerische Schwerpunkte wie z.B. Bildende Kunst, Fotografie, Musik, Tanz, Literatur, Comics und auch Sport.
  • mit Anmeldung (per Mail)
  • sozialverträglicher Kursbeitrag
  • Eltern können sich während des Kurses zum Austausch treffen

Durchführungsort: SJZ Lychi, Lychener Straße 75, Berlin-Prenzlauer Berg, S+U-Bahn Schönhauser Allee

Afro-Deutsche Jugendtheaterprojekte

  • Black Idols Berlin, 2015-16
  • HOMO SAPIENS, 2013

Afro-Deutsche Krabbelgruppe

Jeden 1. Samstag im Monat ist dies ein offener Treffpunkt für Familien mit Kindern von 0-ca. 2 Jahren. Von 15.00-16.00 Uhr können Eltern sich über gemeinsame Erfahrungen austauschen, sich vernetzen und Gleichgesinnte finden. Es geht darum, den Raum zu nutzen, Tipps, Erfahrungen und Informationen auszutauschen, aber auch, um vielleicht neue Freundschaften zu knüpfen.

Durchführungsort: SJZ Lychi, Lychener Straße 75, Berlin-Prenzlauer Berg, S+U-Bahn Schönhauser Allee

 

Umgesetzte Projekte innerhalb des Formats „Afro-Deutsche Spielgruppe Berlin“:

2005-2009 Gründung, Aufbau und Bekanntmachung der Spielgruppe,

2008 Interkulturelle Schreib- und Theaterwerkstatt

2010 Aufnahme mehrsprachige Kinderlieder-CD „Wenn du fröhlich bist“ (1. Medium)

2011 Veröffentlichung 1. Afro-Deutsches Ausmalbuch (2. Medium)

2011/12 Kindermusical „African Twist“,

2013-2016 Interkulturelle Leseclubs –Kinder lesen für Kinder, in Kooperation mit einer KiTa und GS

2014/15 DEIN LIED …DEIN LEBEN- afro-deutscher Musik- und Singkreis

2014 Afro-Deutsche Familienportraits“ Broschüre, (3. Medium)

2015-2017 Interkultureller Kiez-Musikclub, in Kooperation mit einer GS