Total Plural

Art & Diversity Empowerment Bildung

Aktivitäten 2022:

Kulturelle Bildung + Performing Arts

Von Januar bis August 2022

haben wir insgesamt 4 eigenständige Projekte der Kulturellen Bildung in 3 Grundschulen, 1 KiTa und 1 Oberschule realisiert.

Dabei ging es um Inhalte wie indigende Kultur versus Kolonisierung, die Verbindung von Capoeira + Tanz, um spielerische Sprachförderung, um Kinderrechte und um das Thema Frieden. Entstanden sind wieder 4 Videos mit jeweils ca. 12 Minuten Länge und einer halböffentlichen Präsentation (innerhalb der Schule).

Wir haben ca. 100 Kinder erreicht, mit 7 Kooperationspartnern kommuniziert, für alle Projekte die Abrechnung, also 4 sogenannte Verwendungsnachweise erstellt, an fünf Qualifizierungen teilgenommen.

Bei all dem eine Menge Spaß gehabt. Danke an alle!! Vor allem an unsere tollen Künstler*innen! Ab dem neuen Schuljahr starten wir wieder in neue Projekte.

Im Bereich Kunst wurden insgesamt 8 Anträge zu zwei unterschiedlichen Tanz- und Theaterprojekten gestellt. 1 wurde bisher bewilligt! Wuhu!


(familiy- and queer-friendly)
Anti-Racism-Parade 
So., 15.05., 14.00-17.00 Uhr, Mauerpark

Zusammen mit:
Capoeira-Community von Alex Oliveira im Kiez rund um den Mauerpark, Samba-Gruppe Green Igelz, Künstlerin Alwine Klooz und dem Support der Antifa-NordOst.
Wir waren laut und bunt, alt und jung, positiv und kritisch. Die Parade sollte repräsentieren und auch Raum zum eigenen Ausagieren von Wut geben. Es ging nicht nur um Anti-Schwarzen Rassismus, sondern auch z.B. Anti-Slawischen Rassismus.

Wir wollten einfach zeigen, dass wir aktiven und auch direkt betroffenen Menschen, families of color und LGBTQI* nicht wegschauen, wenn es Rassismus in unserem Kiez gibt.


„Koloniale Kontinuitäten – Wie (de-) kolonial ist Pankow“

Fachtag Rassismus überwinden Pankow, 24.05. 2022

10.00 - 15.30 Uhr, Haus der Demokratie und Menschenrechte, Greifswalder Strasse 4, 10405 Berlin.


Organisiert wurde die Veranstaltung von einem diversen Trägernetzwerk aus Vereinen und Institutionen aus Pankow und Mitte.

Rückblick 2021

Art
is political

Parenting
is political

End
Racism